Bio Tumor Center

Bio Tumor Center

Biologische Krebstherapie berücksichtigt alle Ebenen des menschlichen Organismus.

Die aktuellen Daten der WHO sprechen für sich: Die Erkrankungsraten an bösartigen Geschwülsten steigen seit Jahrzehnten kontinuierlich an – in Deutschland um rund 450.000 pro Jahr, in Gesamt-Europa um über 2,8 Mio. pro Jahr. Die Überlebensrate nach 5 Jahren liegt trotz aller Bemühungen seit Jahrzehnten nahezu konstant bei nur knapp 35%.

Die konventionelle Medizin erkennt mit der Entfernung des Tumors und mit sogenannten Früherkennungsmethoden immer noch keine Ursachen des Krebses.

Krebsförderliche Mechanismen erkennen und Lebensweise optimieren

Man weiß heute, dass die Krebsentwicklung mit chronischen Infektionen und Entzündungen in direktem Zusammenhang stehen. Primärerkrankungen an Krebs und Karzinome aller Art, ohne Metastasen, sind als Warnsignal ernst zu nehmen. Es gilt die Lebensweise zu optimieren, krebsförderliche Mechanismen zu erkennen und sich neu im Sinne der Naturgesetze biologisch auszurichten.

Kombination schulmedizinischer Therapien mit der ursachenorientierten biologischen Medizin

Mit unserer Unterstützung haben Sie die Möglichkeit, die ursachenorientierte Medizin in Anspruch zu nehmen. Nach unserer Ansicht sollte jeder Patient, welcher sich bereits in schulmedizinischer Behandlung befindet, gleichzeitig eine intensive und sehr individuelle, biologisch medizinische Krebstherapie befolgen. Unsere Ärzte und Ärztinnen kennen sich auch schulmedizinisch sehr gut aus und können daher die Kombination der verschiedenen Therapien verordnen und zusätzlich deren Integration in schulmedizinische Methoden sicherstellen.

Sie haben Fragen zu unserer Arbeitsweise oder möchten sich bei uns behandeln lassen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

+41 71 3357177  Nachricht schreiben

  Top

Unser Vorgehen: „Potenzierung – Reduzierung – Eliminierung“

Während wichtige physiologische Funktionen, wie Zell- Metabolismus und natürliche Entgiftungsprozesse angehoben und optimiert werden, sind alle destruktiven Reaktionen, wie Entzündungen und Schmerzen, körpereigene und externe Giftstoffe und psychischer Stress zu reduzieren und die Krebszellen zu eliminieren.

Ganzheitliche Behandlung auf 6 verschiedenen Behandlungsebenen:

1. Direkte und indirekte Eliminierung des Tumorgewebes, Störung des Wachstums

2. Verbesserung der körpereigenen Immunabwehr

3. Verbesserung des allgemeinen Stoffwechsels

4. Optimierung der Entgiftungsprozesse

5. Reduzierung der Entzündungsprozesse (u.a. Zahnbehandlungen)

6. Reduzierung des soziopsychologischen Stresses

Sie haben Fragen zu unserer Arbeitsweise oder möchten sich bei uns behandeln lassen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

+41 71 3357177  Nachricht schreiben

  Top

Therapieangebot im Bio Tumor Center der Paracelsus Clinic

Bewährt haben sich Strategien zur Krebsbehandlung, die neben Zerstörung auf eine dauerhafte Veränderung des umgebenden Krebszellen-Milieus gerichtet sind, bei gleichzeitiger Verbesserung aller übrigen physiologischen und psychologischen Prozesse sowie Reduzierung relevanter negativer Einfluss-Faktoren.

Im Detail bedeutet dies:

  • Ernährungsumstellung und Darmaufbau zur immunologischen Kompetenz und zur Beseitigung der meisten Eigentoxine (Gas)
  • Entgiftungen als Ursachentherapie, Vor- u. Nachbehandlung intensiver Therapien
  • Beseitigung von Viren, Pilzen, Würmern und anderer pathogener Keime, zur Verbesserung immunologischer und genetischer Fehlleistungen
  • pH-Transformation der Tumorzelle (Nutzung der metabolischen Kenntnisse des Tumors zur Zellzerstörung mittels Nanotechnologie)
  • Hyperthermie: Lokale Hyperthermie und Systemische Ganz-Körper-Hyperthermie
  • Photodynamische Laser Therapie
  • HIFU-Ablation (optional)
  • Infusionen: Immunologie, Zellzerstörung, Regeneration etc.
  • Ganzheitliche Zahnbehandlung (bes. Ursachen)
  • Sauerstoff-Ozon-Magnetfeld-Therapien (zur Vorbereitung/Optimierung der anderen Therapieschritte nebst eigener Tumordestruktion)
  • Vitamin-, Mineral-Komplex-Infusionen (individueller Bedarf nach Individuum, Tumor und Therapie)
  • Immunologische Therapien (z.B. Zell-Extrakte, Heilpflanzen, Heilpilze)
  • Mitbehandlung von Geist und Seele (Angehörigen-Begleitung, Body-Mind-Medizin, Trauma-Therapie nach Simonton…)
  • Prävention in allen Phasen durch genetische Beratung, Behandlung mikroskopischer Tumore (zirkulierende Tumorzellen) und epigenetische Behandlung sogenannter Tumorstammzellen zur Rezidiv-Prophylaxe
  Top

Sie möchten Patient an der Paracelsus Clinic werden?

Sie haben die Möglichkeit sich telefonisch oder via Kontaktformular bei uns anzumelden.
Wir wissen, dass neue Patienten meist viele Fragen haben, bevor Sie sich für eine Behandlung entscheiden. Gerne nehmen wir uns deshalb Zeit ausführlich über Ihren medizinischen Fall zu sprechen. Wenn gewünscht sprechen wir auch gerne mit Ihrer Familie oder Ihrem Hausarzt.

 

Kontaktieren Sie uns telefonisch: 

+41 71 3357177


Hier finden Sie uns:

Battenhusstrasse 12
CH-9053 Teufen AR

Karte & Anreise 

Battenhusstrasse 12
CH-9053 Teufen AR


Anreise mit dem öffentlichen Verkehr (Zug «AB Appenzeller Bahnen»)
Ab St.Gallen Hauptbahnhof in Richtung Teufen – Appenzell. «Lustmühle» ist die zweite Haltestelle nach St. Gallen. Halt nur auf Verlangen!

Anreise mit dem Auto
Autobahn A1 Ausfahrt St.Gallen-Kreuzbleiche.
Der Hauptstrasse in Richtung Appenzell/Altstätten folgen, nach 3,5 km, vor Beginn der Umfahrungsstrasse Teufen, links abbiegen – «Lustmühle».
 
weniger 


Öffnungszeiten:

Mo,Di,Mi,Fr
08:00-17:00 Uhr
Do
09:00-17:00 Uhr

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular:

  Top